Buchempfehlungen - Welche Bücher mein Leben veränderten.

So oft werde ich nach den Büchern gefragt, die ich gelesen habe und welche mein Leben nachhaltig verändert haben.
Es sind tatsächlich einfach super viele Bücher, die ich in meinem Leben entweder gelesen oder aber auch als Hörbuch gehört habe.

Aber wie genau bin ich überhaupt zum Lesen gekommen?

Ich komme aus einer Familie in der ausgesprochen wenig gelesen sondern eher Fernsehen geschaut wurde.

Der Fernseher lief wirklich den ganzen Tag und dadurch bin ich immer sehr wuselig gewesen. Ständig Nebengeräusche, die mich überhaupt nicht mehr zur Ruhe kommen lassen haben.

Durch meine Jobs habe ich relativ viel im Auto gesessen und dadurch auch viel Zeit zum Hören gehabt.

Aber jeden Tag Radio zu hören mit Musik, die ich schon lange in und auswendig kannte, langweilte mich irgendwann.

Ich wollte mich mit Sachen befassen, die mich wirklich interessieren.
Ich suchte etwas mit dem ich bei mir sein kann, da ich genug Gossip unter den Arbeitskollegen oder aber auch im Social Media und allen Serie konsumierte.
Also fing ich an zu schauen was mich wirklich interessiert und fand schnell heraus, dass mich Bücher mit einer eigenen Geschichte sehr interessierten.

Keine Romane, keine Thriller und generell keine fiktiven Geschichten.

Ich brauchte etwas, was mich fesselt und wonach ich immer mehr Lust bekommen würde.

Und dann stieß ich auf ein Hörbuch : Das Cafe am Rande der Welt.

Keine besonders leichte Kost, eine Geschichte mit tiefe und eine Geschichte, die mich dem Sinn meines eigenen Lebens näher brachte. Das erste Buch habe ich verschlungen und danach musste ich direkt den zweiten Teil lesen.

Somit habe ich meine Sparte gefunden und fing an ein Buch nach dem anderen zu verschlingen. Inzwischen habe ich eine ganze Reihe an Büchern, die ich immer wieder empfehlen würde und einige dieser Bücher habe ich dir hier zusammengefasst.

Vielleicht ist ja auch eines für dich dabei!

(Du kannst einfach auf die Abbildungen der Bücher klicken, es sind Affiliatelinks hinterlegt)  

 

 

Sorg dich um dich Selbst, sonst Sorgt sich keiner - Martino Pahr 

Sorgen wir selbst dafür, dass es uns gut geht? Oder kuscheln wir uns in einer Komfortzone ein, wo wir ungeduldig darauf warten, dass sich andere um unser Wohlergehen kümmern? Statt die Verantwortung für das fürs eigene Glück der Gesellschaft, den äußeren Umständen, dem Partner oder dem Kantinenessen zuzuschreiben, können wir sie selbst übernehmenwahrnehmen. Mit viel Humor zeigt Martina Pahr, wie wir uns selbst die höchste Priorität im Leben einräumen und warum letztendlich alle davon profitieren. Innere Widerstände überwinden, äußeren Widersachern in den Hintern treten, die eigenen Superkräfte aktivieren, öfter das Zauberwort »Nein« benutzen und die eigenen Bedürfnisse ernst nehmen, bevor es zu spät ist: So sorgen wir für ein erfülltes Leben, weil wir es uns wert sind. Und natürlich auch, weil es sonst niemand tut.

 

 

Das Café am Rande der Welt: eine Erzählung über den Sinn des Lebens-John Strelecky 

Ein kleines Café mitten im Nirgendwo wird zum Wendepunkt im Leben von John, einem Werbemanager, der stets in Eile ist. Eigentlich will er nur kurz Rast machen, doch dann entdeckt er auf der Speisekarte neben dem Menü des Tages drei Fragen:
»Warum bist du hier? Hast du Angst vor dem Tod? Führst du ein erfülltes Leben?« Wie seltsam – doch einmal neugierig geworden, will John mithilfe des Kochs, der Bedienung und eines Gastes dieses Geheimnis ergründen.

Die Fragen nach dem Sinn des Lebens führen ihn gedanklich weit weg von seiner Vorstandsetage an die Meeresküste von Hawaii. Dabei verändert sich seine Einstellung zum Leben und zu seinen Beziehungen, und er erfährt, wie viel man von einer weisen grünen Meeresschildkröte lernen kann. So gerät diese Reise letztlich zu einer Reise zum eigenen Selbst. Ein ebenso lebendig geschriebenes, humorvolles wie anrührendes Buch.

(und alle Fortsetzungen)

 

 

  

Das Kind in dir muss Heimat finden- Stephanie Stahl 

Direkt, echt. Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. In diesem Buch erfährst du, welche Anteile in dir welches Verhalten ausleben und lernst mit diesem umzugehen und diese zu reflektieren. 



Passendes Arbeitsbuch zu der vorherigen Buchempfehlung.

 



Mögest du Glücklich sein - Laura Malina Seiler 

In dem Buch "Mögest du glücklich sein" erfährst du, wie du dich mit deinem Higher Self verbindest, Blockaden auflöst, alten emotionalen Schmerz heilst und dich von deinen Ängsten befreist. 

 





Sorge dich nicht: Lebe- Dale Carnegie Sorge dich nicht: Lebe.

Ein echter Klassiker. In diesem Buch werdenerfährst du persönliche Geschichten von Dale Carnegie. erzählt. Aus seinen persönlichen GeschichtenErfahrungen erfährst du, wie du besser mit unangenehmen Situationen klar kommst. Beispielsweise gibt er dir Tipps, wie du deine Angst bewältigen kannst, um Leben zu können. Hast du in deinem Leben viel mit unangenehmen Situation zu kämpfen, dann hilft dir dieses Buch diese entspannter zu sehen. Willst du das Leben lockerer angehen? Dann ist dies genau das richtige Buch für dich. Dieses Buch ist ein absoluter Klassiker.

 

 

The Big Five For Life – John Strelecky

Was machst du aus deinem Leben? Wie verbringst du jeden einzelnen Tag? Dieses Buch ist wunderschön geschrieben, motiviert dich, deinen Träumen nachzujagen und dir bewusst zu werden, was du eigentlich wirklich vom Leben willst. Eines der schönsten Bücher, die je geschrieben wurden. Empfehlenswert für alle, die ihren Träumen nachjagen möchten.

 

 

Wie man Freunde gewinnt – Dale Carnegie

Wer kennt es nicht? Das Standardwerk über soziale Interaktion von Dale Carnegie. Auch in der heutigen Zeit noch sehr viele nützliche Tipps zu finden und somit darf es selbstverständlich in keiner TOP 101 Bücher Persönlichkeitsentwicklung fehlen! Du willst besser auf Menschen wirken? Ob privat oder beruflich, das ist dein Buch!  

 

 

Die Macht des Unterbewusstseins – Dr. Joseph Murphy

Wir Menschen besitzen ein Unterbewusstsein und dieses nimmt uns solch enorm viel Arbeit ab, dass wir mit unserem Bewusstsein möglicherweise ein paar Prozent der Dinge selbst entscheiden. Der Rest läuft einfach automatisch ab. Wie wir dieses Unterbewusstsein prägen erklärt Murphy in seinem Buch. Themen zum Unterbewusstsein dürfen keinesfalls in einer TOP 10 zum Thema101 Bücher im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung fehlen.

Empfehlenswert für Menschen, die gerne ihr Unterbewusstsein in andere Bahnen lenken möchten

 

 

Heirate dich selbst – Veit Lindau

Dieses Buch fällt wohl voll in die Kategorie „Selbsthilfe“. Es geht darum, sich selbst zu akzeptieren, was man machen kann um glücklicher zu werden und enthält massenhaft Techniken, sowiewie auch wirklich gute Strategien für deinfürs Leben. Auch wenn Selbsthilfe immer etwas verpönt ist, ist es nichts Anderes als Persönlichkeitsentwicklung und mit diesem Buch bekommt man einen guten ersten Ansatz.

Für alle empfehlenswert, die sich selbst verändern möchten und sich noch nicht lange mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigen.

 

 

Die subtile Kunst des darauf Scheißens - Mark Manson

Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potential gänzlich auszuschöpfen.
Die subtile Kunst des darauf Scheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

  

 

JETZT! Die Kraft der Gegenwart – Eckhard Tolle

Das wohl meistgekaufte Buch zum Thema „Im Hier und Jetzt leben“. Eckhard Tolle schafft es mit seinem Buch das Thema gesellschaftsfähig zu gestalten und den Menschen die Distanz zu nehmen. Es bietet interessante Einblicke, wie du Ruhe in deinen Alltag bekommen kannst, indem du dich in jeder Situation in das Hier und Jetzt beförderst. Auch das bewusste zur Ruhe kommen gehört in jede Liste für Bücher der Persönlichkeitsentwicklung.

Eine klare Empfehlung für alle, die sich von ihrem Alltag überwältigt fühlen und das Gefühl haben, die Zeit würde ihnen aus den Händen gleiten.    

 

 

Eine neue Erde – Eckhard Tolle

In diesem Buch beschreibt Eckhard Tolle seine Vorstellung von einer Welt, ohne Ego. Von einer Welt, wie sie uns endlich den Frieden bringen würde. Es ist unglaublich interessant zu lesen. Wer das vorher genannte Buch „Die Kraft der Gegenwart“ gemocht hat, wird dieses Buch ebenfalls mögen.

Empfehlenswert für alle, die sich etwas tiefergehend mit dem Ego und einer neuen, besseren Welt beschäftigen möchten.

 

Deine

Mandy-Kay
 

Kommentar hinterlassen

Bitte beachte: Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie veröffentlicht werden können.